Familien-unterstützender Dienst

im Wohn-Verbund Lüdenscheid

Viele Menschen mit Behinderung leben bei ihren Familien.
Die Familie kümmert sich um sie.
Das kann sehr anstrengend sein.

Die Familien brauchen auch Pausen.
Und Zeit zum Ausruhen.
Zum Beispiel einen freien Tag oder Nachmittag.
Oder Ferien.

Der familien-unterstützende Dienst im Wohn-Verbund Lüdenscheid
hilft Menschen mit geistiger Behinderung. Und er hilft ihren Familien.
Zum Beispiel bei der Haus-Arbeit.

Der familien-unterstützende Dienst kümmert sich auch um Angebote für die Freizeit.
Und um Ferien für Menschen mit Behinderung.
Für Kinder und Jugendliche.
Und für erwachsene Menschen mit Behinderung.

Freizeit und Ferien ohne die Familie ist gut für die Menschen mit Behinderung.
So lernen sie auch mal etwas anderes kennen.
Und werden selbstständiger.

Für die Familien ist das auch gut.
Sie haben dann mehr freie Zeit für sich.
Und können sich auch mal ausruhen.

Das ist wichtig für die Familien.
Damit sie sich gut um die Menschen mit Behinderung kümmern können.
Dann können die Menschen mit Behinderung länger bei ihren Familien wohnen.
Und müssen nicht in einem Pflege-Heim betreut werden.

Beim familien-unterstützenden Dienst gibt es viele verschiedene Hilfs-Möglichkeiten.
Dabei schauen wir immer: Was wollen die Menschen? Und was brauchen die Menschen?

Bestimmte Angebote bezahlt die Pflege-Versicherung.

  • Unterstützung für Menschen mit Behinderung und ihre Familien
  • Unterstützung und Betreuung durch Fach-Leute
  • Hilfe zu Hause, zum Beispiel bei der Haus-Arbeit
  • Angebote für die Freizeit und für die Ferien
Adresse
Bodelschwingstr. 2-4
58511 Lüdenscheid

Ihr Weg zu uns:

Weitere Angebote

Angebot teilen:
Adresse
Bodelschwingstr. 2-4
58511 Lüdenscheid