Haus Hüttmann-Straße
im Wohn-Verbund Essen

Liebe Angehörige, wir folgen der Verordnung des Ministeriums vom 22. März 2020, daher ist unsere Einrichtung für Besucher vorläufig nicht mehr geöffnet. Für dringende Fälle und Ausnahmen wenden Sie sich bitte an die zuständige Hausleitung.

Das Haus Hüttmann-Straße  ist ein Wohn-Heim für Menschen mit geistiger Behinderung.
Dort können 24 Menschen betreut werden.

Das Haus Hüttmann-Straße  liegt im Stadt-Teil Altendorf.
Das Haus ist noch ganz neu.
Es wurde im Jahr 2006 neu gebaut.

Die Bewohner wohnen in Wohn-Gruppen zusammen.
Die Menschen in den Wohn-Gruppen passen gut zusammen.
Das ist uns wichtig. Darauf achten wir besonders.

Das Wohn-Heim liegt mitten im Wohn-Gebiet.
Es gibt viele Möglichkeiten für die Freizeit.
Die Bewohner machen zum Beispiel bei einer regelmäßigen Sport-Gruppe mit.
Oder bei einer Kunst-Gruppe.
Dort malen sie zum Beispiel Bilder.
Oder machen andere Kunst-Werke.

Die Bewohner werden durch unsere Mitarbeiter betreut.
Sie bekommen genau die Unterstützung, die sie brauchen.
Dort, wo sie die Unterstützung brauchen.
Und wann sie die Unterstützung brauchen.

  • Neues Wohn-Heim in Altendorf, im Jahr 2006 gebaut
  • Freundliche und moderne Wohn-Gruppen
  • Die Wünsche von den Bewohnern sind uns wichtig
  • Viele Möglichkeiten für die Freizeit

Kontakt

Gerrit Thüne-Valtin

Stellv. Wohn-verbund-leiter

Adresse
Hüttmannstr. 57
45143 Essen

Ihr Weg zu uns:

Downloads in schwerer Sprache
Weitere Angebote
Angebot teilen:

Kontakt

Gerrit Thüne-Valtin

Stellv. Wohn-verbund-leiter

Adresse
Hüttmannstr. 57
45143 Essen